BIK-Klassen mit Lehrkräften der BS2AB in Berlin, Mai 2022

BIK - Berufsintegrationsklassen

Für Schüler, die die deutsche Sprache noch nicht so gut beherrschen und sich auf die Berufswelt in Deutschland vorbereiten möchten, sind die Berufsintegrationsklassen gedacht. Das zweijährige System vermittelt einerseits die deutsche Sprache und Kultur, andererseits werden durch berufsvorbereitende Lerninhalte und Praktika wichtige Grundsteine für eine erfolgreiche Ausbildung oder berufliche Laufbahn gelegt. Nicht nur durch die Lehrkräfte, sondern auch durch Sozialpädagogen werden die Schüler intensiv betreut, die ihnen bei der Praktikumssuche helfen oder sie bei außerschulischen Angelegenheiten unterstützen. Schüler, die die Berufsintegrationsklasse erfolgreich abgeschlossen haben, erhalten einen der Mittelschule gleichwertigen Abschluss.
Frau Bachmann und Frau Daum waren Anfang des Schuljahres 2018/2019 in Schweden mit einem Erasmusprogramm zum Thema: Beispiele guter Praxis. Die folgende Powerpointpräsentation war ihr Beitrag zu diesem Thema, das sie bereits vor der Reise im Unterricht eingeführt hatten und das sie in Schweden vorgestellt haben: Beispiel guter Praxis

Fachbetreuerin für dieses Ausbildungsangebot ist
StDin Yvonne Bachmann
Foto: BIK-Klassen mit Lehrkräften der BS2AB in Berlin, Mai 2022